Stage Musicals



Bewertung und Kritik zu

Bewertung und Kritik zu

SPEAK BOLDLY - The Julius Eastman Dance Project 
Company Christoph Winkler
 
Premiere: 6. Dezember 2018 
Sophiensaele, Berlin

Reservix Ticketing SystemTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: Julius Eastman war eins der seltenen Multitalente der Musikgeschichte: Als Musiker, Komponist, Sänger und Tänzer sorgte seine Begabung schnell für viel Aufsehen und er kollaborierte mit so unterschiedlichen Künstler_innen wie Morton Feldman, Pierre Boulez, Meredith Monk und Arthur Russel. Obwohl seine Kompositionen erfolgreich in den USA und Europa aufgeführt wurden, gelang es ihm jedoch nicht, sich als offen schwuler Afroamerikaner in der Szene einer weiß-dominierten Kunstform durchzusetzen. 1990 starb er mit nur 50 Jahren, obdachlos, nach einer langen Phase des Drogenmissbrauchs.
Mit ihm ging auch ein Großteil seiner Kompositionen verloren. Dank zahlreicher Rekonstruktionen wurde sein Werk in den letzten Jahren wiederentdeckt und international gefeiert. Unter besonderer Berücksichtigung der Werkgeschichte von Minimal Music und zeitgenössischem Tanz übersetzt Christoph Winkler gemeinsam mit internationalen Gästen drei Stücke Eastmans – Gay Guerrilla, The Holy Presence of Joan d’Arc und Femenine – in eine Choreografie, die sich auf die rhythmischen Aspekte und die Programmatik von Eastmans Musik konzentriert. Welche Inspirationen hätte der Tanz aus Eastmans Werk ziehen können, wenn er Teil des musikalischen Kanons geworden wäre?

Weiterlesen: Speak Boldly

Bewertung und Kritik zu

SO YOU CAN FEEL
Pieter Ampe / CAMPO
 
Premiere: 16. November 2018 
Sophiensaele, Berlin

Reservix Ticketing SystemTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: Das Coming-of-Age eines Mannes und seines Körpers: Stets auf der Grenze zwischen Exhibitionismus und Verletzlichkeit betrachtet Pieter Ampe sich und seine Unzulänglichkeiten. Mit stattlichem Bart und energischer Wucht posiert der Belgier für sein Publikum und entführt es in eine Welt der Transformationen, in der sich gesellschaftliche Normen und Leitbilder kontinuierlich verschieben. Er verführt zu einer neuen Sinnlichkeit, in der Emanzipation mit sexuellen und emotionalen Energien Hand in Hand geht – zwischen Machismo und Queerness, mal zum Auflachen und mal todernst, zynisch und zugleich naiv!

Weiterlesen: So you can feel

Bewertung und Kritik zu

DIE ZUKUNFT VON GESTERN - MENSCHENBILDER 2·0 
Nico and the Navigators
 
Premiere: 2. Oktober 2018 
Sophiensaele, Berlin

Reservix Ticketing SystemTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: Mit abgründigem Humor präsentiert sich eine schonungslos ehrliche und empathisch verschworene Künstler_innengruppe, die sich mit den Träumen und Ängsten von damals, der Realität von heute sowie den Perspektiven auf morgen beschäftigt. Als Geschichtsschreiber_innen und -fälscher_innen stellen sich die Navigators entscheidenden Fragen: Was muss endlich auf den Tisch kommen – oder endgültig unter den Tisch fallen? Wie macht man dem Erinnern eine Szene? Und an welchem Punkt der Gegenwart beginnt die Zukunft?

Weiterlesen: Die Zukunft von Gestern

Bewertung und Kritik zu

PARADISE NOW (1968-2018) 
fABULEUS / Michiel Vandevelde
 
Berlin-Premiere: 31. August 2018 (Tanz im August) 
Sophiensaele, Berlin

Reservix Ticketing SystemTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: Wie hat sich die Welt in den letzten fünfzig Jahren verändert? Und was ist übrig geblieben von den Fragen, den Werten und dem Begehren der 68er? Diesen Fragen widmet sich der belgische Choreograf Michiel Vandevelde gemeinsam mit 13 Jugendlichen in “Paradise Now (1968–2018)”. Ausgehend von der legendären gleichnamigen Performance des Living Theatre werfen sie einen Blick in die Vergangenheit, um etwas über die ungewisse Zukunft sagen zu können: In einer wilden Choreografie ikonischer Bilder, performt von jungen Menschen, scheint ein Horizont von Möglichkeiten auf.

Weiterlesen: Paradise Now

Bewertung und Kritik zu

PORTRAIT OF MYSELF AS MY FATHER 
Nora Chipaumire
 
Berlin-Premiere: 15. August 2018 (Tanz im August) 
Sophiensaele, Berlin

Reservix Ticketing SystemTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: Worin liegt Schwarze Männlichkeit begründet? Ist es der Gang, ist es die Körperhaltung, ist es die Zeit, die man sich nimmt? In “portrait of myself as my father” setzt sich Nora Chipaumire mit der Vaterfigur auseinander, und nimmt sie zum Anlass, koloniale und postkoloniale Strategien zu hinterfragen. Für die in Simbabwe geborene, in Brooklyn lebende Choreografin wird die Biografie ihres Vaters zum Ausgangspunkt für einen furiosen Performance-Mix aus Tanz, Popkultur, Akrobatik und Diskurs, der rassistische Stereotype und Gewalterfahrungen ebenso lautstark in den Boxring wirft wie Vorbilder und Utopien.

Weiterlesen: portrait of myself as my father

Bewertung und Kritik zu

LANDSCAPES OF I
Björn Säfsten
 
Berlin-Premiere: 13. August 2018 (Tanz im August) 
Sophiensaele, Berlin

Reservix Ticketing SystemTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: Was ist echt? Was ist fake? Gibt es noch etwas, das wirklich persönlich genannt werden kann? Björn Säfstens Performance “Landscapes of I” flaniert im Grenzbereich von Persönlichem und Fiktionalem, Realem und Gefälschtem. Der schwedische Choreograf befragt unseren Wunsch, unsere Außenwahrnehmung permanent zu kontrollieren, und spielt mit der Unsicherheit einer vermeintlich feststehenden Realität. Mit Rhythmus und Musikalität, Detailgenauigkeit und Humor verwebt er die Soli von drei Performer*innen miteinander, und schafft eine Wanderung durch die Landschaft unserer Selbsterkenntnis – oder ihres Fehlens.

Weiterlesen: Landscapes of I

Bewertung und Kritik zu

THREE CHEERS TO EXISTENCE
von Anja Müller
 
Choreografie: Anja Müller 
Premiere: 14. Juni 2018 
Sophiensaele, Berlin

Reservix Ticketing SystemTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: Ein Gruppenstück für eine Person: In einer Zeit, die zwischen Profilierungswahn und bedingungsloser Flexibilität alles abverlangt sucht Anja Müller mit all ihren zersplitterten Identitäten innere Landschaften der Sehnsucht auf. Dort feiert sie den Körper selbst als einen Ort stetiger Transformation, den eine Armada erratischer, unterschiedlichster Charaktere durchwandert und animiert. Diese bemächtigen sich ihrer Gesten, ihrer Mimik und ihrer Stimme, agieren miteinander, gegeneinander und manchmal auch gleichzeitig. An Orten jenseits aller Zeit raunen sie von dem, was mal war und erinnern sich gemeinsam an das was noch kommen wird.

Doch was passiert, wenn der Mensch zur Chimäre wird, weil das Ich tatsächlich mehr als eines ist und alle etwas ausdrücken wollen? Wenn in diesem Moment, mit diesem einen Körper, frei nach Karl Valentin alles schon getan(zt) wurde, nur noch nicht von allen? In einer Mischung aus Tanz und Performance stellt Anja Müller sich als absolutes Medium zur Verfügung und verhandelt die Einbindung und Verknüpfung aller möglichen Identitätsentwürfe so unmittelbar wie möglich: mit ihrem Körper.

Weiterlesen: Three Cheers to Existence

Bewertung und Kritik zu

SYN- 
von Jochen Roller & Friederike Lampert & Nationalballett Kosovo
 
Choreografie: Jochen Roller, Friederike Lampert 
Premiere: 19. April 2018 
Sophiensaele, Berlin

Reservix Ticketing SystemTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: In einer energiegeladenen Collage über das Lebensgefühl und den Esprit der jüngsten Nation Europas interpretieren 13 Tänzer_innen des Nationalballett Kosovo bekannte Figuren des klassischen Balletts neu. Zum Deep House Sound der Clubszene Pristinas hinterfragt die Choreografie die ästhetischen, sozialen und gesellschaftlichen Konstruktionen im klassischen Ballett und macht sich gleichzeitig dessen Bewegungssprache zu Nutze, um neue choreografische Formen von Gemeinschaft und Zusammensein zu entwerfen.

Weiterlesen: Syn-

BERLIN
Deutsche Bahn

HIER KÖNNTE IHRE 
WERBUNG STEHEN
ab 10 € / Woche

ANZEIGE

SOPHIENSÆLE
www.sophiensaele.com
Sophienstr. 18 - 10178 Berlin
Telefon: 030 2835266
SPIELPLAN & KARTEN


Reservix Ticketing System

3.3
Durchschnittsnote aller Stücke
5 2
4 10
3 4
2 6
1 1
Kritiken: 21
HIER KÖNNTE IHRE 
WERBUNG STEHEN
10 € / Woche
ANZEIGE

ANZEIGE

 AUF DER BÜHNE © 2018                            
                                                                                                          Anmelden  Registrieren
Toggle Bar