Preis: €14,95 €11,95

UNSERE BÜCHER
ALS PDF-DATEI

AUSWAHL

 

Preis: €14,95 €11,95

 

x


Submit to FacebookSubmit to Twitter

Bewertung und Kritik zu

MESSER IN HENNEN
von David Harrower
Regie: Thomas Ostermeier 
Premiere: 2. März 1997 
Deutsches Theater Berlin 

Zum Inhalt: Eine Frau zwischen zwei Männern. Der eine, William, ihr Ehemann, ist Bauer. Einverstanden mit seiner Existenz, abergläubisch und erdverbunden, scheidet er die Welt in Gut und Böse. Der andere, Gilbert, ein Müller, ist der Außenseiter im Dorf. Über ihn heißt es, er habe große Schuld auf sich geladen. Uneins mit ihrem Dasein, ohne die Gründe benennen zu können, ist die Frau von Gilbert zunehmend fasziniert. Die Schrift, die sie von ihm erlernt, wird ihr Auswege in eine mögliche andere Zukunft eröffnen.

Mit Petra Hartung (Junge Frau), Daniel Morgenroth (William), Tilo Werner (Horn)

Regie: Thomas Ostermeier
Bühne: Johanna Pfau
Kostüme: Marion Münch
Musik: Jörg Gollasch


DurchschnittsnoteSchreibe eine Kritik
1 von 1 Personen fanden die Kritik hilfreich
Sperrig-minimalistisch
  · 13.05.20
Ein sehr sperriger, minimalistischer Abend, der vor allem theaterhistorisch interessant. Schaubühnen-Intendant Thomas Ostermeier bespielte Ende der 1990er die "Baracke" des Deutschen Theaters Berlin mit rohen, englischen Sozialdramen. Einer seiner größten Erfolge war Messer in Hennen von David Harrower, eine Dreiecks-Konstellation über eine Frau zwischen zwei Männern.

Der 90minütige Abend ist sehr düster und lässt drei Menschen in ärmlichen Verhältnissen aufeinanderprallen, die nach Worten ringen. Durch die Schwarz-Weiß-Aufzeichnung, die 3sat beim Theatertreffen 1998 wählte, wirkt das Stück noch archaischer.

Im Gegensatz zu den Sarah Kane-Texten, die bis heute immer wieder gespielt werden, ist dieses Stück schnell wieder von den Spielplänen verschwunden.
War die Kritik hilfreich?
Um eine Kritik zu schreiben musst du dich einloggen.

 

Preis: €14,95 €11,95

UNSERE BÜCHER
ALS PDF-DATEI

AUSWAHL

 

Preis: €14,95 €11,95

 

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN





AUF DER BÜHNE © 2020


PDF-Datei: 11,95 € 8,95 €
Weitere Formate
auf Amazon:
Kindle Ebook
Taschenbuch

WEITERE BÜCHER


ANZEIGE

Deutsches Theater Berlin
www.deutschestheater.de
Schumannstraße 13a - 10117 Berlin
Telefon: 030 284410
SPIELPLAN & KARTEN

eventim

PDF-Datei: 22,60 € 16,95 €

Weitere Formate auf Amazon:
Kindle Ebook - Taschenbuch


UNSERE BÜCHER ALS PDF-DATEI

AUSWAHL


ANZEIGEN

BUCH ALS PDF-DATEI
Toggle Bar
X

Right Click

No right click