Submit to FacebookSubmit to Twitter

Bewertung und Kritik zu

SUBURBAN MOTEL
von George F. Walker
Regie: Philipp Lux 
Premiere: 4. September 2020 
Staatsschauspiel Dresden 

Zum Inhalt: Ein Bett, eine Badezimmertür, ein Fenster, eine Eingangstür – ein Motelzimmer am Stadtrand einer Großstadt, immer gleich. Dieses Setting verbindet die sechs Stücke aus George F. Walkers Zyklus mit dem Titel SUBURBAN MOTEL. Hier treffen sich gestrandete Existenzen, ziehen sich Liebespaare zurück oder auch solche, die es mal waren oder gern wären. Hier kreuzen sich Wege von Durchreisenden, Glückssuchern, Kleinkriminellen, Verlorenen und Verzweifelten. Hier entstehen Hoffnungen und Träume genauso schnell, wie sie scheitern. Es wird verfolgt, beobachtet, bedrängt, geflohen, gekidnappt, geschossen, lebendig begraben und unaufhörlich weitergemacht.
In dieser Farce folgt eine Katastrophe der anderen und füttert die Phantasie mit Zitaten von Dokusoap bis hin zu High Noon-Western-Bildern, von Gangsterfilm, Sozialdrama und Screwball-Komödie. Die Begegnung zwischen Mann und Frau verläuft dabei nie konfliktfrei und die Begegnung zwischen Mann und Mann ist nicht unkomplizierter. Je verzweifelter Walkers Figuren versuchen, sich aus ihrer Misere herauszuarbeiten, desto tiefer geraten sie in ihr Unglück hinein. Quentin Tarantino lässt grüßen!

Mit: Marin Blülle, Anton Löwe, Leo Goldberg, Isabella Krieger, Annie Nowak, Kriemhild Hamann, Marlene Reiter, Richard Feist und Elias Baumann

Regie: Philipp Lux
Bühne: Sabrina Rox
Kostüme: Steffi Rehberg
Musik: Vredeber Albrecht
Video: Maximilian Rothe
Licht: Olaf Rumberg
Dramaturgie: Christine Besier


DurchschnittsnoteSchreibe eine Kritik
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Schräge Vögel
  · 18.09.20
''Genie und Verbrechen und Lorretta! sind zwei von sechs Stücken, die Walker unter dem Übertitel Suburban Motel zu einem Zyklus arrangiert hat. Der Regisseur Philipp Lux, selbst Absolvent der Leipziger Theaterhochschule und seit fünf Jahren Leiter des Schauspielstudios Dresden., hat sie zu einer Szenenfolge montiert. Auf die Bühne des Kleinen Hauses hat Sabrina Rox symmetrisch zwei Betten mit Nachtkästchen, in denen auch gelegentlich Menschen verschwinden, gestellt, zwei Badewannen mit Duschvorhängen, hinter denen sich Figuren verstecken können, zwei Klos – eins wird in der Nachfolge von Frank Zappa gut einsehbar benutzt –, zwei weiße Hartschalenkoffer. Im Hintergrund flimmert das Schild eines Motels in einer unverkennbar nordamerikanischen Landschaft. Wenn jemand telefoniert, sieht man den Gesprächspartner rechts hinten am Bühnenrand, von wo aus eine Kamera das Gesicht stark vergrößert auf die Rückwand transferiert. Auch ein Astronaut im Weltraumanzug durchschreitet das Gewimmel.

Den losen Zusammenhang stiftet eine Story über hilflose Kriminalität mit diversen eher angedeuteten als durchgeführten Seitenthemen. Inszenierung und Dialoge muten in ihrem grotesken Format an wie eine Kreuzung aus der amerikanischn Sitcom Seinfeld und den Filmen von Aki Kaurismäki. Als Interpunktion spielen die Akteure, die fast durchgängig auf der Bühne stehen, „Luftinstrumente“. Ein Gag, und es spricht für die Regie, dass sie in diesem fast parodistischen Ableger der Popkultur keinen Einfall auswälzt, für die Schauspieler im Alter von 22-26 Jahren, dass sie der Verführung zur Übertreibung widerstehen. Diese Vorstellung leidet weder an einem Zuviel, noch an einem Zuwenig. Was kann man Besseres über ein Nachwuchsensemble sagen?'' schreibt Thomas Rothschild am 18. September 2020 auf KULTURA-EXTRA
War die Kritik hilfreich?
Um eine Kritik zu schreiben musst du dich einloggen.

 

Preis: €14,95 €11,95

UNSERE BÜCHER
ALS PDF-DATEI

AUSWAHL

 

Preis: €14,95 €11,95

 

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN





AUF DER BÜHNE © 2020


PDF-Datei: 11,95 € 8,95 €
Weitere Formate auf
Amazon & Google:
Kindle eBook
Taschenbuch
Google eBook

WEITERE BÜCHER


WIR EMPFEHLEN

Staatsschauspiel Dresden
www.staatsschauspiel-dresden.de
Theaterstraße 2 - 01067 Dresden
Telefon: 03 51.49 13-50
SPIELPLAN & KARTEN

eventim

PDF-Datei: 22,60 € 16,95 €

Weitere Formate auf Amazon & Google Play:
Kindle eBook - Taschenbuch - Google eBook


UNSERE BÜCHER ALS PDF-DATEI

AUSWAHL


WIR EMPFEHLEN



BUCH ALS PDF-DATEI
Toggle Bar
X

Right Click

No right click