Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Bewertung und Kritik zu

KLEIDER MACHEN LEUTE (12+) 
Musical nach Gottfried Keller
Regie: Harriet Maria Meining, Peter Meining 
Premiere: 15. April 2012 
Theater an der Parkaue, Berlin

Eine rasante Comic-Video-Musical-Show über die Verführung durch Geld und Liebe: Die Bürger des Städtchens Goldach verwechseln den mittellosen Schneider Wenzel Strapinski mit einem reichen Grafen. Alles, was Strapinski von nun an sagt oder tut, verleiht ihm ein vornehmes Flair. Als Hochstapler beginnt er ein aufregendes Leben zwischen Trinkgelagen und Spielshows. Gerade als er aussteigen will, verliebt er sich. Da tritt auch noch der echte Graf Strapinski ins Spiel.

mit Nina Maria Wyss und Tim Riedel

Komposition: Ole Wulfers
Stimme: Irm Hermann

Regie + Bühne: Harriet Maria Meining, Peter Meining
Kostüm: Andy Besuch
Komposition: Nikolaus Woernle
Video: René Liebert
Dramaturgie: Karola Marsch

Spieldauer: ca. 60 Minuten


Wie fandest du das Stück?
- ein Klick auf die Sterne -
Schreibe eine Kritik
Es gibt noch keine Kritik zu dieser Inszenierung. Die neuesten Kritiken sind auf der Homepage
Um eine Kritik zu schreiben musst du dich anmelden:
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
eventim Reservix Ticketing System

TICKETS BEI EVENTIM KAUFEN

ANZEIGE



ANZEIGE

 AUF DER BÜHNE © 2019                            
                              
X

Right Click

No right click