Bewertung und Kritik zu

Bewertung und Kritik zu

DIE ITALIENERIN IN LONDON
von Domenico Cimarosa
Regie: Oliver Trautwein 
Premiere: 11. August 2018 
Festival Schloss Britz
Buch jetzt bestellen

Zum Inhalt: „Adel verpflichtet“ weiß Seine Englische Lordschaft, dem die Eltern die Heirat mit einer Italienerin verboten haben. Während der blasse Aristokrat noch trostlos in seiner Teetasse rührt und in die Themse springen will, ist ihm die heißblütige Braut kurzentschlossen nachgereist. Geld hat sie keins und einen Plan hat sie auch nicht, aber als sie im universellen Schmelztiegel der Metropole London auf kuriose Typen trifft, kommen die Intrigen wie von selbst ins Rollen. Eine beherzte Wirtin und ihre beiden Stammgäste – ein mediterraner Abenteurer und ein holländischer Geschäftsmann – helfen der schönen Livia, das blaue Blut ihres Lords in Wallung zu bringen. Aber auch sie gehen aus der Multi-Kulti-Begegnung verändert hervor...

Weiterlesen: Die Italienerin in London


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



eventim     Reservix Ticketing System       

AUF DER BÜHNE

Auf der Bühne

 

TICKETS KAUFEN
eventim

ANZEIGE
3.3
Durchschnittsnote aller Stücke
5 784+
4 1702+
3 1527+
2 912+
1 402+
Kritiken: 2464
ANZEIGEN




                                                    
Toggle Bar
X

Right Click

No right click