Bewertung und Kritik zu

WUNSCHKINDER
von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Regie: Torsten Fischer 
Premiere: 31. Januar 2017 
Renaissance Theater, Berlin

Vor vier Monaten hat Marc sein Abitur gemacht. Seitdem hängt er zu Hause rum, kifft, feiert, frisst den Kühlschrank leer, schläft und tut nichts. Seinem Vater Gerd gefällt das gar nicht. Er ist es als leitender Ingenieur gewohnt, die Dinge im Griff zu haben - alle Dinge. Auch Marcs Mutter Bettine macht sich Sorgen. Doch was tun? Die Verzweiflung der Eltern steigt. Bis sie eines Tages eine Veränderung wahrnehmen. Der Grund dafür: Marcs neue Freundin Selma. Plötzlich könnte alles nicht besser laufen. Doch dann kommt Marc eines Abends völlig verstört nach Hause zu seinen Eltern …

mit Simone Thomalla, Klaus Christian Schreiber, Angelika Milster, Judith Rosmair, Arne Gottschling, Emma Lotta Wegner

Regie: Torsten Fischer
Ausstattung: Herbert Schäfer, Vasilis Triantafillopoulos


 
Meinung der Presse zu „Wunschkinder“ - Renaissance Theater Berlin


FAZ
★★★★☆

rbb
★★★☆☆

Berliner Zeitung
★☆☆☆☆

Die Welt
★★★★☆

Bewertung und Theaterkritik Schreibe eine Kritik
3.3/5 Insgesamt 6 Bewertungen (1 mit Rezension)
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Aus dem Leben gegriffen
  · 01.02.17
Klaus Christian Schreiber als Vater Gerd und Simone Thomalla als seine Frau Bettine sind zunächst die beiden Eckpunkte des Spannungsdreiecks zwischen Elternpaar und Sohn, und vor allem der Vater kritisiert die vermeintlich lethargische Orientierungslosigkeit des Abiturienten Marc. Dabei empfindet sich der Vater als durchaus liberaler Ratgeber, und die Mutter tritt zu Beginn eher ausgleichend und versöhnlich in Erscheinung. Später zeigen beide sehr viel mehr engagiertes Temperament. Klaus Christian Schreiber brilliert gemeinsam mit Simone Thomalla in einer Tanzszene mit höchst schmissiger „Puttin’ on the Ritz“-Interpretation, und Thomallas Bettine, eine sehr präzise artikulierende Sprecherin, kann im weiteren Verlauf herrlich in Rage geraten und dabei absolut mitreissend  die Szene füllen. Weiterlesen
War die Kritik hilfreich für dich?
Du musst dich anmelden um eine Kritik zu schreiben
Deutsche Oper

Ku'damm Bühnen

Monbijou Theater

Monbijou Theater

Deutsches Theater

Schlosspark Theater

Vaganten Bühne

Vaganten Bühne

Renaissance Theater Berlin
www.renaissance-theater.de
Knesebeckstr. 100 - 10623 Berlin
Telefon: 030 3159730

SPIELPLAN & KARTEN
3.8
Durchschnittsnote aller Stücke
5 8
4 13
3 10
2 1
1 1
Kritiken: 21