Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Bewertung und Kritik zu

THE MATCH
Cullberg / Deborah Hay
Deutschland-Premiere: 23. August 2019 (Tanz im August)  
Radialsystem V - Berlin

Reservix Ticketing SystemTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: Nachdem sie viele Jahre lang vorwiegend mit Laien zusammengearbeitet hatte, schuf Deborah Hay 2004 mit „The Match“ erstmals wieder ein Stück für vier erfahrene Tänzer*innen. Ausgehend von der Überzeugung, Choreografie entspringe nicht bestimmten Trainingsformen, sondern dem ganzen Körper, forderte Hay die Tänzer*innen dazu auf, ihre antrainierten Techniken und ihr erlerntes Wissen aufzugeben. In „The Match“, für das sie mit dem New York City Bessie Award ausgezeichnet wurde, komponiert Hay einfache Handlungen zu einem komplexen Tanz. Bei „Tanz im August“ wird das bedeutende Stück in einer Adaption des Cullberg Ballet gezeigt.

Mit Adam Schütt, Anand Bolder, Eleanor Campbell, Suelem de Oliveira da Silva/Agnieszka Sjökvist Dlugoszewska

Choreografie: Deborah Hay
Licht, Original: Jennifer Tipton
Licht, Überarbeitung: Ivan Wahren




WIR EMPFEHLEN



DurchschnittsnoteSchreibe eine Kritik
1 von 1 Personen fanden die Kritik hilfreich
Storchenhafte Kopfgeburt
  · 24.08.19
Ein Tiefpunkt des Festivals war die Retrospektive der New Yorker Choreographin Deborah Hay.

Scharenweise verließ das Publikum ihre Neufassung von "The Match", die sie mit dem renommierten schwedischen Cullberg Ensemble einstudierte. In der Choreographie, die 2004 in New York uraufgeführt wurde, ging es ihr darum, dass Profi-Tänzer*innen ihre antrainierten Techniken beiseite schieben und sich mit einfachsten, tastenden Bewegungen neu an den Tanz heranwagen sollen.

Der Ansatz mag als Kopfgeburt auf dem Antragsformular interessant klingen, ist aber fades Nerd-Theater, das nach fünf Minuten durchschaut ist und sich weitere 50 Minuten redundant weiterschleppt: Storchenhafte Bewegungen und gemurmelte Sprachfetzen reihen sich aneinander.

Weiterlesen
War die Kritik hilfreich?
Um eine Kritik zu schreiben musst du dich einloggen.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN





eventim     Reservix Ticketing System  
ANZEIGE
Radialsystem V
www.radialsystem.de
Holzmarktstraße 33, 10243 Berlin
Telefon: 030 28878850
SPIELPLAN & KARTEN


Reservix Ticketing System

ANZEIGEN





                              
                                                    
Toggle Bar
X

Right Click

No right click