Aufguss

Bewertung und Kritik zu

AUFGUSS
von René Heinersdorff
Regie: René Heinersdorff
Premiere: 2. April 2017 
Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater, Berlin

Ein gemütliches Wochenende im Wellness-Bereich des 5-Sterne-Hotels Klostermühle sieht eigentlich anders aus. Dieter, ein erfolgreiche Waschmittelhersteller und Self-made-Man, möchte seiner Lebensgefährtin Mary ein ganz besonderes Geschenk machen, was allerdings einige Überredungskünste erfordert. Und Lothar, Chef einer florierenden Kinderklinik, möchte ein ganz besonderes Geschenk bekommen, was diplomatisches Geschick und vor allem Diskretion erfordert. Zur Tarnung muss seine rechte Hand Emelie mit in dieses Hotel.

mit Hugo Egon Balder, Jeanette Biedermann, René Heinersdorff, Madeleine Niesche und Max Claus

Regie: René Heinersdorff

Eine Produktion des Theaters an der Kö, Düsseldorf, in Zusammenarbeit mit dem Theater am Kurfürstendamm


DurchschnittsnoteSchreibe eine Kritik
Es gibt noch keine Kritik zu dieser Inszenierung. Die neuesten Kritiken sind auf der Homepage
Um eine Kritik zu schreiben musst du dich einloggen.