Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Bewertung und Kritik zu

AUS DIE MAUS (8+)
von Georg Piller, Nadja Sieger und Ensemble
Regie: Nadja Sieger 
Premiere: 22. September 2016 (Uraufführung) 
Grips Theater Berlin

»Aus die Maus« ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Begegnung, die uns Zuschauer dazu bringt, einen respektvollen zweiten Blick zu wagen, auf Menschen, die auch obdachlos sind, aber eben vor allem Menschen – mit ganz unterschiedlichen Geschichten. Gemeinsam hinterfragen Nadja Sieger und Georg Piller die gängigen Vorurteile über Obdachlosigkeit ohne zu verharmlosen und entwickeln mit viel kindlichem Mut eine humorvolle Perspektive auf ein ernstes Thema.

Mit Frederic Phung und Regine Seidler

Regie und Bühne: Nadja Sieger
Kostüme: Gabriele Kortmann
Musikalische Betreuung: Bettina Koch
Dramaturgie: Nora Hoch
Theaterpädagogik: Anna-Sophia Fritsche | Susanne Rieber


 
Meinung der Presse zu „Aus die Maus“ - Grips Theater


Zitty
★★★★☆

 

Wie fandest du das Stück?
- ein Klick auf die Sterne -
Schreibe eine Kritik
Es gibt noch keine Kritik zu dieser Inszenierung. Die neuesten Kritiken sind auf der Homepage
Um eine Kritik zu schreiben musst du dich anmelden:
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
eventim Reservix Ticketing System

TICKETS BEI EVENTIM KAUFEN

ANZEIGE



ANZEIGE

 AUF DER BÜHNE © 2019                            
                              
X

Right Click

No right click