Glaspalast Berlin
    www.pfefferberg-theater.de
    Schönhauser Allee 176 - 10119 Berlin
    Telefon: 030 9120658293
    SPIELPLAN & KARTEN

    eventim


    Bewertung und Kritik zu

    Bewertung und Kritik zu

    ASCHENBRÖDEL
    nach Gebrüder Grimm
    Regie: Jan Zimmermann
    Hexenberg Ensemble im Pfefferberg Theater - Glaspalast Berlin 

    eventimTICKETS ONLINE KAUFEN
    Buch kaufen

    Zum Inhalt: Es war einmal... Grimms Märchen im Glaspalast. Zwei Schauspieler, ein altbekannter Originaltext und eine kleine Bühne – mehr bedarf es nicht für maximales Theaterglück!

    18 Klassiker des Grimmschen Märchenschatzes werden vom Hexenberg Ensemble in der Regie von Jan Zimmermann gegeben, als da wären Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Rotkäppchen, Rapunzel, Hans im Glück, Schneewittchen, Das tapfere Schneiderlein, Frau Holle, Hase und Igel, Dornröschen, Die Bremer Stadtmusikanten, Gevatter Tod, Machandelbaum, Der Teufel mit den drei goldenen Haaren, Rumpelstilzchen sowie Ali Baba (Regie: Luca Schaub) aus Tausendundeine Nacht, das im Januar 2019 Premiere feierte.

    Bewertung und Kritik zu

    ALI BABA
    aus Tausendundeine Nacht
    Regie: Luca Schaub 
    Hexenberg Ensemble im Pfefferberg Theater - Glaspalast Berlin 

    eventimTICKETS ONLINE KAUFEN
    Buch kaufen

    Zum Inhalt: Es war einmal... Grimms Märchen im Glaspalast. Zwei Schauspieler, ein altbekannter Originaltext und eine kleine Bühne – mehr bedarf es nicht für maximales Theaterglück!

    18 Klassiker des Grimmschen Märchenschatzes werden vom Hexenberg Ensemble in der Regie von Jan Zimmermann gegeben, als da wären Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Rotkäppchen, Rapunzel, Hans im Glück, Schneewittchen, Das tapfere Schneiderlein, Frau Holle, Hase und Igel, Dornröschen, Die Bremer Stadtmusikanten, Gevatter Tod, Machandelbaum, Der Teufel mit den drei goldenen Haaren, Rumpelstilzchen sowie Ali Baba (Regie: Luca Schaub) aus Tausendundeine Nacht, das im Januar 2019 Premiere feierte.

    Bewertung und Kritik zu

    FRAU HOLLE 
    nach Gebrüder Grimm
    Regie: Jan Zimmermann
    Hexenberg Ensemble im Pfefferberg Theater - Glaspalast 

    eventimTICKETS ONLINE KAUFEN
    Buch kaufen

    Zum Inhalt: Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse Mädchen kommen überall hin.
    Im stetigen Wettkampf um Anerkennung innerhalb der Gesellschaft wird Anarchie als produktives Schöpfungselement einfach vergessen. Immer höher, immer weiter, immer schneller und am Ende bekommt doch nur ein Sieger die Goldmedaille. Aber was ist mit all den Anderen, die neben dem Siegertreppchen stehen? Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich recht ungeniert, so heißt es. Und schon steht die Welt offen: Wer sich gut benimmt, bekommt Einsen; die anderen aber Sexappeal.

    mit Friederike Maria Nölting | Claudia Rippe und Ina Gercke

    Bewertung und Kritik zu

    HASE & IGEL
    nach Gebrüder Grimm
    Regie: Jan Zimmermann
    Hexenberg Ensemble im Pfefferberg Theater - Glaspalast 

    eventimTICKETS ONLINE KAUFEN
    Buch kaufen

    Zum Inhalt: Der Klassiker schlechthin, unser Urgrimm. So lehrten uns die Gebrüder Jacob und Wilhelm, ihre Lügenmärchen spielend wahr zu machen: mittels zwei Akteuren, einem bierdeckelwinzigen Bühnchen und großer Liebe zum wortwörtlichen Detail. Der Originaltext sei so heilig als die Bibel und ernst genommen wie ein Shakespeareschinken. Was da steht, gelte als strenge Handlungsanweisung, auch und gerade wenn der Hase geschlagne dreiundsiebzig Runden mit dem Igel wettrennt. Wer spielt die Igelfrau? Und wie, bittschön, fällt man glaubhaft 73 Mal auf denselben billigen Trick rein? Nun, recht simpel: mit Hilfe des Publikums und mit größtem Vergnügen, ja, das geloben wir: Grimm frei auf dem Märchenberg!

    mit Michael Schwager | Roger Jahnke | Andreas Klopp und Torsten Schnier | Vlad Chiriac | Matthias Zahlbaum

    Bewertung und Kritik zu

    MÄRCHEN UNTER GLAS
    nach Gebrüder Grimm
    Regie: Jan Zimmermann
    Premiere: 18. November 2016 
    Hexenberg Ensemble im Pfefferberg Theater - Glaspalast
    Buch kaufen

    Zum Inhalt: So themenreich der Grimmsche Märchenschatz auch ist, so weit gefächert spiegelt er sich im Programm: da gibt's Klamaukspektakel, stille und gruslige, erotische und schräge, romantische und finstere Märchen. Und schon wird die Bühne zum bunten Gabentisch, auf dem für jeden etwas dabei ist: höchst unterhaltsames Vergnügen für die ganze Familie – nachmittags für Kinder und abends für Erwachsene. Unser speziell entwickeltes Format von zwei halbstündigen Märchen pro Vorstellung führen ans Licht, wie eng der krude Charme dieser Märchen, ihre befremdliche Komik und der sperrige Schauder mit den ureigensten Ängsten und Hoffnungen eines jeden verbunden sind.

    Hase und Igel, Bremer Stadtmusikanten, Dornröschen, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Rotkäppchen, Frau Holle, Schneewittchen, Hans im Glück, Rapunzel, Hänsel und Gretel, Der gestiefelte Kater, Das tapfere Schneiderlein, Manchandelbaum

    PDF-Datei: 21,25 € 16,95 €


    Weitere Formate auf Amazon & Play:
    Taschenbuch / Kindle: 29,95 €
    Google eBook: 21,25 €


    UNSERE BÜCHER ALS PDF-DATEI


    AUSWAHL

    AUF DER BÜHNE © 2023

    Toggle Bar
    X

    Right Click

    No right click