Stage Musicals



Bewertung und Kritik zu

Bewertung und Kritik zu

FLASHDANCE
Das Musical
Premiere: 11. Dezember 2018 
Admiralspalast, Berlin

eventimTICKETS ONLINE KAUFEN
Film kaufen

Zum Inhalt: Mit 18 Jahren hat man große Träume, aber wenn man aus der Arbeiterklasse kommt und wenig Aussicht auf ein besseres Leben hat, wie Hautdarstellerin Alexandra „Alex“ Owens, sind diese oftmals nur sehr schwer bis gar nicht zu erreichen. 
Tagsüber verdient sie sich ihre Brötchen als Schweißerin, doch um über die Runden zu kommen, muss sie nachts als Tänzerin in zwielichtigen Bars arbeiten. Doch das kann ihr nicht ihren Traum rauben, denn Alex will etwas Besonderes schaffen: eine klassische Tanzausbildung an der Shipley Tanzakademie in Pittsburgh.
Unterstützung findet sie auch in ihrem Chef, Nick, der ihr dabei helfen will und woraus sich eine Liebesbeziehung mit einigen Höhen und Tiefen entwickelt. Nick nutzt seine Kontakte und verschafft Alex die Chance ihres Lebens, ein Vortanzen. Doch, wird es die Autodidaktin ohne bisherige, professionelle Ausbildung schaffen oder zerplatzt ihr Traum wie eine Seifenblase?

Weiterlesen: Flashdance

Bewertung und Kritik zu

ROCK OF AGES
The 80s Rock Musical
Berlin-Premiere: 4. Dezember 2018 
Admiralspalast, Berlin

eventimTICKETS ONLINE KAUFEN
Film kaufen

Zum Inhalt: ROCK OF AGES kommt und bringt allerfeinste Rock-Nostalgie nach Berlin. Als ironische Hymne auf das Rock-Feeling der 80er Jahre erzählt das Musical von der Kleinstadtschönheit Sherrie und dem Großstadtrocker Drew. Die Liebesgeschichte voller Tempo, Witz und Rebellion beginnt im Bourbon Room am legendären Sunset Strip von L.A. Für ultimative Konzert-Stimmung sorgen die exzellente Live-Band und 25 der legendärsten Rock-Hymnen wie „The Final Countdown“, „Here I Go Again“ und „I Wanna Know What Love Is“. Vom 04.-09. Dezember 2018 kommt das Stück zum ersten Mal nach Deutschland und feiert im Admiralspalast die guten alten Zeiten des Rock.

Mit augenzwinkerndem Charme, Rock-Ohrwürmern und einer bombastisch aufspielenden Live-Band ist ROCK OF AGES wie ein Live-Mixtape, das man immer wieder hören möchte. Man schreibt das Jahr 1987. In einem Club auf dem Sunset Strip von L.A. arbeitet der Nachwuchsrocker Drew als Aushilfe, während der große Durchbruch auf sich warten lässt. Er verfällt der Kleinstadtschönheit Sherrie, die der große Traum von Hollywood nach L.A. zog und verschafft ihr ebenfalls einen Job als Kellnerin im Bourbon Room. Doch die Tage der schummrigen Clubs sind längst gezählt. Die Stadt hat ambitionierte Pläne für die Neugestaltung des Strips und dem Bourbon Room den Kampf angesagt. Ein Auftritt des exzentrischen Rockstars Stacee Jaxx soll die Öffentlichkeit aufrütteln und Geld in die Kassen des Clubbetreibers spülen. Es beginnt eine turbulente Geschichte, die Sherrie in ein Strip-Lokal und Drew zu einer Boyband führt, bevor sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen.

Weiterlesen: Rock Of Ages

Bewertung und Kritik zu

SCHWANENSEE & DORNRÖSCHEN
Die Weltklassiker des Russian Classical Ballet 
Berlin-Premiere: 5. und 6. November 2018 
Admiralspalast, Berlin

eventimTICKETS ONLINE KAUFEN

Zum Inhalt: Das Ballett SCHWANENSEE ist voller Romantik und Schönheit und gilt als das spektakulärste Werk im Repertoire des klassischen Tanzes. Die Choreografie des Balletts SCHWANENSEE erfordert große Geschicklichkeit und hohe technische Fähigkeiten der Tänzer bei der Interpretation ihrer Rollen. Die charakterliche Duplizität – hier die Reinheit der Figur des Weißen Schwans und dort die Intrige des Schwarzen Schwans – erfordern ein hohes Maß an Dramatik und Virtuosität in der Interpretation der Primaballerina, besonders in den beiden Grand Pas de Deux im 2. und 3. Akt. Ein weiterer Höhepunkt ist der brillante Tanz der kleinen Schwäne.

DORNRÖSCHEN ist eines der schönsten Werke des berühmten russischen Komponisten Pjotr Tschaikowsky. Unvergängliche Melodien wie Rosa Adagio oder Grande Valse Villageoise zeugen von der poetischen Kraft des Autors. Die perfekte Symbiose von Musik und Choreographie machen dieses Werk zu einem der emblematischsten des klassischen Tanzes. Russian Classical Ballet präsentiert eine klassische Produktion mit einem realistischen Bühnenbild von unglaublicher Schönheit, handgefertigte Kostüme mit üppigen Details und einem tadellosen Corps de ballet, angeführt von zwei Internationalen Tanzstars.

Weiterlesen: Schwanensee & Dornröschen

Bewertung und Kritik zu

CARMEN LA CUBANA
Bizets „Carmen“ als Musical mit karibischem Temperament
Berlin-Premiere: 4. Oktober 2018 
Admiralspalast, Berlin

München-Premiere: 17. Oktober 2018 
Deutsches Theater München

München Ticket  TICKETS ONLINE KAUFEN 

Zürich-Premiere: 30. Oktober 2018
Theater 11, Zürich
eventimTICKETS ONLINE KAUFEN

Carmen La CubanaZum Inhalt: Mit Carmen la Cubana kommt 2018 das erste Musical aus Kuba nach Deutschland, England, in die Schweiz und nach Asien. Es ist die atemberaubende Neuinterpretation des legendären Carmen-Stoffs und der vertrauten Melodien Georges Bizets. Der international anerkannte Opern- und Musical-Regisseur Christopher Renshaw (u.a. The King and I, AIDA am Sydney Opera House) sowie der Grammy- und Tony-Award ausgezeichnete Arrangeur Alex Lacamoire (u.a. Hamilton, The Greatest Showman) verlegen die Handlung nach Kuba am Vorabend der Revolution. Opulente, farbenprächtige Tableaus und dichte Szenen führen von einer Zigarrenfabrik im ländlichen Südosten der Insel in das lebendige Treiben der Bars und Clubs Havannas. Eine 14-köpfige Latin-Big-Band gibt dieser „Carmen“ musikalisch ihre einzigartige kubanische Note. In drei Jahren Entwicklungszeit entstand ein Stück Musiktheater, das mit karibischen Rhythmen, leidenschaftlichem Gesang und temperamentvollem Tanz auf künstlerisch höchstem Niveau überzeugt. Nach der umjubelten Weltpremiere und einer erfolgreichen Saison 2016 am Pariser Théâtre du Châtelet ist Carmen la Cubana erstmals vom 2.10. (Previews; Premiere am 4.10.) bis 14.10.2018 im Admiralspalast in Berlin zu erleben!

Weiterlesen: Carmen La Cubana

Bewertung und Kritik zu

MUSICAL TENORS
Older But Not Wiser-Tour 2018
Premiere: 29. September 2018 
Admiralspalast, Berlin 

KARTEN ONLINE BESTELLEN
CD kaufen

Zum Inhalt: Seit mehr als fünf Jahren warten die Musicalfans im deutschsprachigen Raum auf die Rückkehr der MUSICAL TENORS, die sich im Herbst 2012 von der Bühne verabschiedet hatten. Nun hat das Warten ein Ende, denn… Die MUSICAL TENORS sind zurück! Ab Herbst 2018 gehen Jan Ammann, Christian Alexander Müller, Mark Seibert und Patrick Stanke wieder gemeinsam auf Tour!

Mit einigen neuen Songs und so mancher musikalischer Überraschung…
Im Gepäck haben die MUSICAL TENORS Songs aus Ihrem großen Repertoire aus Musical- und Popsongs – viele davon in vierstimmigen Arrangements. Von CATS bis DREI MUSKETIERE, von GREASE bis JEKYLL & HYDE, von LUDWIG² bis MAMMA MIA, von MOZART! bis DIE PÄPSTIN, von DAS PHANTOM DER OPER bis SCHIKANEDER, von TANZ DER VAMPIRE bis WEST SIDE STORY: Erleben Sie die schönsten Musicalhits in einem neuen Sound!.

Weiterlesen: Musical Tenors

Bewertung und Kritik zu

SOULDANCE 
Premiere: 21. September 2018 
Admiralspalast, Berlin

KARTEN ONLINE BESTELLEN

SoludanceZum Inhalt: Diese Show ist nicht normal. Hier treffen die Besten der Besten aufeinander und verschmelzen perfekt inszeniert in einer einzigartigen Choreografie aus Swing, Latin, Funk und Soul zu reiner Energie. Diese Show vereint freien Paartanz – den Moment, in dem Gefühl entsteht – mit der körperlichen Perfektion des Profisports.

Erleben Sie das legendäre SOULDANCE ORCHESTRA unter der Leitung von Genya Ginzburg mit 12 Musikern und begnadeten Sängern wie Keith Tynes, der „Only You“ Stimme der Platters.

Weiterlesen: Souldance

Bewertung und Kritik zu

CHINA GOES POP 
Regie: David Gilmore 
Berliner-Premiere: 14. September 2018 
Admiralspalast, Berlin 

KARTEN ONLINE BESTELLEN

Zum Inhalt: Die Mischung aus Videoprojektionen, Pop-Musik, Pop-Art und einem preisgekrönten Akrobaten-Team lässt diese unterhaltsame Show zu einem aufregenden Theaterkarneval werden. Die Zuschauer erleben bekannte Broadway-Geschichten und entdecken neue Hintergründe bekannter Popsongs.

Die spektakuläre Show wird von der China Arts and Entertainment Group, dem führenden Unterhaltungsunternehmen in China produziert. Unter der Leitung von Direktor Yao war die chinesische Gruppe schon in über 30 Ländern erfolgreich unterwegs. Unter anderem waren sie auf Tour mit dem Cirque du Solei oder dem Big Apple Circus. Zusätzlich bereichert wird die Inszenierung durch Marvel Universe Live, der Regisseurin Shanda Sawyer und durch die  Choreographie von Patti Colombo. Die Kostümentwürfe von Paloma Young wurden außerdem mit dem Tony Award ausgezeichnet.

Weiterlesen: China goes Pop

Bewertung und Kritik zu

GREASE - Das Musical 
nach dem gleichnamigen Film
Regie: David Gilmore 
Berliner-Premiere: 22. Mai 2018 
Admiralspalast, Berlin

KARTEN ONLINE BESTELLEN
Film kaufen

Zum Inhalt: Die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny und der schüchternen Sandy, die sich nach einem Urlaubsflirt zu Schuljahresbeginn unter neuen Voraussetzungen an der Rydell High School wiedertreffen, wurde zu einer der schönsten High School­ Romanzen, die diese Bühnen der Welt je erobert haben, brillant begleitet von furiosem Rock’n’Roll und Hits zum Mitsingen und Schwelgen.

Mitreißenden Choreographien, freche Dialoge – GREASE ist Party, Spaß, Romantik und eine Hommage an eine Zeit in der Pferdestärken und glänzendes Chrom so wichtig waren, wie der richtige Musikgeschmack.

Weiterlesen: Grease

BERLIN
HIER KÖNNTE IHRE 
WERBUNG STEHEN
ab 10 € / Woche

ANZEIGE

Admiralspalast
www.admiralspalast.de
Friedrichstraße 101 - 10117 Berlin
Telefon: 030 22507000
SPIELPLAN & KARTEN

eventim

4.1
Durchschnittsnote aller Stücke
5 24
4 14
3 3
2 0
1 5
Kritiken: 35

TICKETS BEI EVENTIM KAUFEN
Warenkorb anzeigen

HIER KÖNNTE IHRE 
WERBUNG STEHEN
10 € / Woche
ANZEIGE

ANZEIGE

 AUF DER BÜHNE © 2018                            
                                                                                                          Anmelden  Registrieren
Toggle Bar