ödipus

Bewertung und Kritik zu

ÖDIPUS 
von Maja Zade
Regie: Thomas Ostermeier
Premiere: 3. September 2021 (Epidaurus) 
Berlin-Premiere: 19. September 2021 
Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin 

Zum Inhalt: Eine Ferienvilla in Griechenland. Christina, Inhaberin eines Chemiekonzerns, und ihr jüngerer Freund Michael genießen den Sommer. Eines Morgens erscheint Christinas Bruder, um Michael zur Rede zu stellen, der heimlich eine Untersuchung über einen Unfall mit Pestiziden in Auftrag gegeben hat. Während die Firma zunehmend in Gefahr gerät, treten erschütternde Familiengeheimnisse zutage. Am Abend stehen Christina und Michael vor dem Trümmerhaufen ihres Glücks: der Tag endet in einer Tragödie.

Christina: Caroline Peters
Robert: Christian Tschirner
Michael: Renato Schuch
Theresa: Isabelle Redfern

Regie: Thomas Ostermeier
Bühne: Jan Pappelbaum
Kostüme: Angelika Götz
Musik: Sylvain Jacques
Video: Matthias Schellenberg / Thilo Schmidt
Dramaturgie: Maja Zade
Licht: Erich Schneider


DurchschnittsnoteSchreibe eine Kritik
Es gibt noch keine Kritik zu dieser Inszenierung. Die neuesten Kritiken sind auf der Homepage
Um eine Kritik zu schreiben musst du dich einloggen.