3.0/5
Bewertungen: 1
Rezensionen: 1
Alle Kritiken ansehen.
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Amüsante Siebenschläferinnen-Comedy
  · 20.11.20
Vanessa Stern und drei Mitstreiterinnen bieten eine skurril-schräge Siebenschläferinnen-Comedy. Der Theater-Film hatte gestern Online-Premiere und ist eine Woche abrufbar. Die vier Spielerinnen tragen Zottelkostüme und Überbiss und verhaken sich in einem zu engen Zugabteil auf dem Weg zum Winterschlaf nach Spitzbergen in Streitereien.

Die kleinen Sticheleien haben gutes Timing, großen Raum nehmen Anspielungen auf den Klimawandel ein, der als Meta-Ebene immer wieder die oft kleinlichen Alltags-Streitigkeiten durchbricht. Als Bonus gibt es kurz vor Schluss eine schöne "Imagine"-Überschreibung.

Der Theater-Film ist amüsante Unterhaltung für den Lockdown, mit 80 Minuten aber etwas zu lang geraten, da die Konflikte der Grundkonstellation bereits vorher ausgereizt sind.
War die Kritik hilfreich?