Kritik zuFINAL FANTASY
1.5/5
Bewertungen: 2
Rezensionen: 2
Alle Kritiken ansehen.
2 von 2 Personen fanden die Kritik hilfreich
Tolle Alien-Kostüme, ansonsten blass
  · 13.12.19
Die düstere Gothic-Stimmung und die opulenten Fantasy-Kostüme erinnern sehr an Ersan Mondtag. Die Alien-Ganzkörper-Anzüge inklusive glubschäugiger Masken, hinter denen auch die Köpfe der Spieler*innen komplett verschwinden, sind tatsächlich ein Hingucker. Leonie Falkes Kostüme würden auch vielen Inszenierungen auf den großen Bühnen zur Ehre machen und sind für eine Studio-Produktion fast zu schade.

Dass Lucia Bihler den biblischen Stoff von Herodes und seiner schleiertanzenden Tochter Salomé zu den Außerirdischen verlegt, wirkt allerdings sehr beliebig. Die 80 Minuten bleiben recht blass: der Einakter von Oscar Wilde wird bis auf das ungewöhnliche Setting recht konventionell nachgestellt und die Szenen durch großformatige Videos von Rosanna Graf abgetrennt.

Komplette Kritik mit Bildern
War die Kritik hilfreich?