Kritik zuFutureland
3.7/5
Bewertungen: 3
Rezensionen: 3
Alle Kritiken ansehen.
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Ein nachhaltiger Abend
  · 21.10.19
''Die bürokratischen Hürden, die selbst diesen Jugendlichen auferlegt werden, sind brutal. Doch es ist gleichermaßen bewegend, lehrreich, spannend, aufreibend, wie sportlich und erwachsen sie die Hürden nehmen. Nicht, dass man über all diese Umstände vorher nichts gewusst hatte. Wenn diese zarten Jungs und Mädchen allerdings ohne Pathos, ohne große Worte, erzählen, wie sie sich auf der Flucht verletzt haben oder fast ertrunken wären, kommt einem das emotional ganz anders nah.

Bei aller beeindruckenden Computerspielästhetik stehen die Menschen an diesem Abend zum Glück deutlich im Vordergrund. Lola Arias versteht es, die Geschichten der Jugendlichen nie voyeuristisch auszuschlachten, die Geflüchteten nicht zum bloßen Mittel eines sozialpolitischen Projekts zu machen.

Inzwischen überlegt die schon seit Monaten bestehende Jugendlichen-Gruppe, wie die Zusammenarbeit weitergehen könnte. Es ist ein nachhaltiger Abend, der den Zuschauern so viel gibt wie den Mitspielern.'' schreibt Barbara Behrendt auf rbbKultur
War die Kritik hilfreich?