Kritik zuImpromptus
3.0/5
Bewertungen: 2
Rezensionen: 2
Alle Kritiken ansehen.
0 von 1 Personen fanden die Kritik hilfreich
Blut im Schuh
  · 12.08.19
''Zwei aus der Siebenergruppe kamen in Gummistiefeln, wo sie ihre Füße (hörbach auch) in einer Lache stecken hatten - irgendwann befreiten sie sich dann von ihnen, und man konstatierte, dass was Rotbräunliches (Blut?), das anschließend auf die Podeste ausgegossen wurde, in den Stiefeln war. Die andern Tanzenden waren zudem mit roter oder brauner oder schwarzer (Flüssig-)Kreide ausgestattet, womit sie die Podien oder ihre Körper "einzuseifen" trachteten; so eine Art von Bodypainting fand jetzt statt... 

Melancholie alias Mond und Wandern, Licht und Schatten, Sommer, Sonne, Picknick, Liebeslust & Liebesleid, ein Bad im Waldbach und versuchter und/oder vollzog'ner Suizid... Fast alle Schubert-Themen schienen in dem schönen visuellen "Ausschnitt", den mir Sasha Waltz & Guests sehr einfallsreich und (ohne jede Frage:) tänzerisch perfekt darboten, abgearbeitet zu sein.'' schreibt Andre Sokolowski am 11. August 2019 auf KULTURA-EXTRA
War die Kritik hilfreich?