4.0/5
Bewertungen: 3
Rezensionen: 3
Alle Kritiken ansehen.
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Bunt, schrill, vielfältig
  · 16.03.19
''Es ist ein buntes Zusammenspiel unterschiedlichster Disziplinen: sehr maskulin-kraftvolle Akrobatik neben tänzerisch-fragilen Luftnummern. Sogar Puppenspiel ist eingebaut, denn der Regisseur Rostislav Novak kommt aus einer alten tschechischen Puppenspielerfamilie. Auch Schwarzes Theater kommt vor, das in Tschechien eine lange Tradition hat. Insgesamt gibt es viel Slapstick und Clownerie zu sehen. Die sehr schrille, vielfältige Darbietung resultiert daraus, dass beim Cirk La Putyka Artisten, Tänzer und Schauspieler aufeinandertreffen. Bei diesem Stück sind es insgesamt immerhin bis zu neun Personen auf der nicht allzu großen Chamäleon-Bühne. (...)

Das Stück kommt wie eine kreative Explosion daher. Aber bei einer Explosion ist auch immer ein gewisser Druck dabei, und den spürt man hier eben auch. Ein bisschen zu schrill, ein bisschen zu laut, auch die Musik. Obwohl der Sound des Stückes – eigens komponiert – sehr vielseitig ist: von Technobeats, poetisch-verspielter Gitarrenmusik bis hin zum Punkrock ist alles dabei.

In den Kostümen steckt viel Detailarbeit, genauso wie im Bühnenbild: Die Bühnenwand besteht aus über 100 alten Holzfensterrahmen, die mal Bett sind, mal das Fenster des Raumschiffs. Insgesamt steckt hierin sehr viel liebevolle Kleinstarbeit, die noch besser zur Geltung käme, wenn die explosiven Kreativkräfte ein bisschen schwächer dosiert wären.'' schreibt Frauke Thiele auf kulturradio.de
War die Kritik hilfreich?

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
eventim Reservix Ticketing System


 AUF DER BÜHNE © 2019                            
X

Right Click

No right click