2.8/5
Bewertungen: 8
Rezensionen: 2
Alle Kritiken ansehen.
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Frei nach Bruegel
  · 17.01.19
''Von all den großartigen Schnee-Opern der letzten Jahre und Jahrzehnte ziehe ich dann schon den in 2016 an der Bayerischen Staatsoper uraufgeführten South Pole von Miroslav Srnka vor; da wusste man doch irgendwie, woran man handlungsmäßig war. 

Die musikalische und bildliche Gereichung dieser Produktion ist ungeachtet aller Einwände atemberaubend!! Matthias Pintscher dirigierte die phänomenale Staatskapelle Berlin; im Hintergrund waren die Chorstimmen vom Vocalconsort Berlin zu hören. 

Étienne Pluss baute den horizontal zweigeteilten sowie abwechselnd auf-/abfahrenden Bühnenraum. Das Video Arian Andiels, das das schon besagte Bruegel-Bild in schneeverdeckte Ganz- und Teilansichten herzitierte, hatte eine exzeptionelle Sonderqualität.'' schreibt Andre Sokolowski am 17. Januar 2019 auf KULTURA-EXTRA
War die Kritik hilfreich?