3.6/5
Bewertungen: 5
Rezensionen: 2
Alle Kritiken ansehen.
1 von 3 Personen fanden die Kritik hilfreich
Laute, grelle Oberfläche
  · 06.02.18
''Psychologisch spannend gelingen allein die Verhörszenen, bei denen ein gewiefter Ermittler Raskolnikow in den Wahnsinn jagt. Moritz von Treuenfels gibt diesen Kommissar so irr und chamäleongleich, als sei er selbst der deutlich durchtriebenere Serienkiller.

Daneben bleibt viel laute, grelle Oberfläche. Katerina Iwanowna, die Mutter der Prostituierten Sonja, ist hier eine liederliche, krakeelende, gewalttätige Todkranke, die sich röchelnd halbnackt über den Boden wälzt. Und Sonja selbst, Raskolnikows Retterin, krabbelt verstört auf allen Vieren wie ein Äffchen und peitscht sich für ihre Sünden aus. Overacting von allen Seiten.

Zusätzlich wird die Inszenierung von Dutzenden von Regie-Ideen und Bühnenbild-Einfällen erschlagen. Puppenspiel, Choreografien, Elektro-Sounds, Selbstgeißelung, ein Vamp in Gestalt von Marylin Manson, eine Telefonzelle, aus der heraus die Geister den Hörer klingeln lassen – es nimmt kein Ende. Nur stellt sich bei allem Aktionismus keine Atmosphäre her. Die vielen Zutaten führen emotional weg von der großen Frage nach Schuld und Sühne, die Dostojewski stellt.'' schreibt Barbara Behrendt auf kulturradio.de
War die Kritik hilfreich?

 

Preis: €14,95 €11,95

UNSERE BÜCHER
ALS PDF-DATEI

AUSWAHL

 

Preis: €14,95 €11,95

 

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN





AUF DER BÜHNE © 2020

AUF DER BÜHNE

Auf der Bühne

TICKETS KAUFEN
eventim


PDF-Datei: 11,95 € 8,95 €
Weitere Formate auf
Amazon & Google:
Kindle eBook
Taschenbuch
Google eBook

WEITERE BÜCHER


WIR EMPFEHLEN

3.3
Durchschnittsnote aller Stücke
5 824+
4 1847+
3 1624+
2 1012+
1 422+
Kritiken: 2743

PDF-Datei: 22,60 € 16,95 €

Weitere Formate auf Amazon & Google Play:
Kindle eBook - Taschenbuch - Google eBook


UNSERE BÜCHER ALS PDF-DATEI

AUSWAHL


WIR EMPFEHLEN



BUCH ALS PDF-DATEI
Toggle Bar
X

Right Click

No right click