3.5/5
Bewertungen: 10
Rezensionen: 3
Alle Kritiken ansehen.
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
VOLKSBÜHNEN-DISKURS
  · 03.11.16
Der insgesamt dreistündige, durch eine längere Pause unterbrochene Doppelabend beginnt im Breitwand-Kino-Format: die drei lassen sich zu bombastischen Hollywood-Klängen von einem Kran abseilen und finden sich vor einer Holzwand wieder. Sie beginnen wild durcheinander zu reden, spielen auf diverse amerikanische Filme an. (...) Zu Walzer-Seligkeits-Klängen zappeln Peschel, Pütter und Wuttke eine Persiflage auf das moderne Tanztheater auf die Volksbühnen-Bretter. Mit dem Holzhammer kommt die Botschaft an: Chris Dercon steht vor der Tür. Nächstes Jahr werdet ihr auf unsere Clownerien verzichten müssen und nur noch internationale Tanz-Performance-Kollektive sehen. Weiterlesen
War die Kritik hilfreich?