2.0/5
Bewertungen: 1
Rezensionen: 1
Alle Kritiken ansehen.
1 von 1 Personen fanden die Kritik hilfreich
Langweilendes Aufklärungs-Seminar mit Psycho-Workshop
  · 22.10.17
''Es fehlt hier nicht nur jede neue, noch nicht ausdiskutierte Kritik. Es fehlt auch an Analyse-Schärfe und an Mitteln, diese in tragfähige Performance- oder Tanzszenen zu übertragen. Und es fehlt den vier Darstellerinnen an Ausdrucksmitteln, um über Ironie-, Comedy- und Kabarett-Elemente hinaus in die Tiefe einer kritischen Reflexion vorzudringen. So bleibt es beim Benennen und Auflisten und führt am Ende gar zu einer pädagogisch-didaktischen Ansprache in Art eines Psychotherapie-Workshops.

Jochen Roller hat zum Abschluss seiner bislang überzeugenden Deutschland-Trilogie – die ersten beiden Teile waren trotz kleiner Schwächen insgesamt gelungen - nun ein enttäuschendes, langweilendes Aufklärungsseminar abgeliefert, mit dem er deutlich unter dem Niveau bleibt, das man sonst von ihm gewohnt ist und erwarten darf.'' schreibt Frank Schmid auf kulturradio.de
War die Kritik hilfreich?