3.5/5
Bewertungen: 10
Rezensionen: 3
Alle Kritiken ansehen.
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
René Pollesch feiert mit den „Drei Amigos“
  · 30.10.16
''Der magischen Zahl drei stehen hier die drei altgedienten Volksbühnen-Schauspieler Milan Peschel, Trystan Pütter und Martin Wuttke in roten Flanell-Unterwäsche-Bodies und großen Cowboyhüten als Dreieinigkeit der Peinlichkeit gegenüber. (...) Daraus machen sie dann allerdings das Beste, was seit langem an Komik und Diskurs-(Un)Sinn bei René Pollesch zu sehen und zu hören war.'' schreibt Stefan Bock am 30. Oktober 2016 auf KULTURA-EXTRA
War die Kritik hilfreich?